Schließen

Wusstest du, dass dein
Internet Browser veraltet ist?
Es kann sein, dass dir deshalb unsere Website nicht korrekt angezeigt wird.

Wähle einen Browser

ZURÜCK
DREHE DEIN GERÄT, UM ZU SPIELEN
Original

Highschool Halleluja

Durch eine Verknüpfung unglücklicher Umstände soll Carls Band spontan bei einem Volleyball-Turnier auftreten. Da die Band allerdings über keinen Sänger verfügt, springt kurzerhand Porter ein.
(Staffel 1 Folge 5)
Dieses Video ist im Urlaub. Aber auf dieser Seite findest du noch andere kostenlose Highschool Halleluja Videos.

Highschool Halleluja Fotos

Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflügel zu verdienen. Seine Aufgabe? Den unglücklichen Schüler Carl in den Star und Schwarm der Schule zu verwandeln. 

Porter ist ein 16-Jähriger „Engel im Training“, er ist sehr cool und selbstbewusst - allerdings hat er sich im Himmel, dank einiger deftiger Scherze und Streiche, nicht nur Freunde gemacht. Carl Montclaire ist das komplette Gegenteil: Er ist fünfzehn Jahre alt und es scheint, als sei seine Pechsträhne mindestens ebenso alt. Wenn etwas schief kann bei Carl, dann geht es auch schief. Nun ist also Porter auf die Erde geschickt worden, um Carl zu helfen ein Schulschwarm zu werden. Glückt Porters Mission, dann hat er sich seine Engelsflügel redlich verdient. Allerdings gibt es zwei Probleme: Porters magischen Engelskünste sind noch nicht ganz ausgereift und Carl hat gar keine Lust, dass Porter sich in sein Leben einmischt. Carl ist ein echter Pechvogel. Porter ist ein Engel-in-Ausbildung (EIA). Dr. Cassabi ist ein Engel und ist beauftragt Porter zu überwachen, wenn er seine neuste Herausforderung annimmt. Jane ist schlau und aufgeweckt. Sie liebt es zu Tratschen und möchte unbedingt Journalistin werden. Die 8-jährige Becky ist unglaublich niedlich und noch dazu sehr clever! Serge ist der Schwarm aller Mädchen und der Anführer aller Sportteams der Schule. Brittany ist das hübscheste und beliebteste Mädchen der ganzen Schule! Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflügel zu verdienen. Seine Aufgabe? Den unglücklichen Schüler Carl in den Star und Schwarm der Schule zu verwandeln. 

Porter ist ein 16-Jähriger „Engel im Training“, er ist sehr cool und selbstbewusst - allerdings hat er sich im Himmel, dank einiger deftiger Scherze und Streiche, nicht nur Freunde gemacht. Carl Montclaire ist das komplette Gegenteil: Er ist fünfzehn Jahre alt und es scheint, als sei seine Pechsträhne mindestens ebenso alt. Wenn etwas schief kann bei Carl, dann geht es auch schief. Nun ist also Porter auf die Erde geschickt worden, um Carl zu helfen ein Schulschwarm zu werden. Glückt Porters Mission, dann hat er sich seine Engelsflügel redlich verdient. Allerdings gibt es zwei Probleme: Porters magischen Engelskünste sind noch nicht ganz ausgereift und Carl hat gar keine Lust, dass Porter sich in sein Leben einmischt. Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflügel zu verdienen. Seine Aufgabe? Den unglücklichen Schüler Carl in den Star und Schwarm der Schule zu verwandeln. 

Porter ist ein 16-Jähriger „Engel im Training“, er ist sehr cool und selbstbewusst - allerdings hat er sich im Himmel, dank einiger deftiger Scherze und Streiche, nicht nur Freunde gemacht. Carl Montclaire ist das komplette Gegenteil: Er ist fünfzehn Jahre alt und es scheint, als sei seine Pechsträhne mindestens ebenso alt. Wenn etwas schief kann bei Carl, dann geht es auch schief. Nun ist also Porter auf die Erde geschickt worden, um Carl zu helfen ein Schulschwarm zu werden. Glückt Porters Mission, dann hat er sich seine Engelsflügel redlich verdient. Allerdings gibt es zwei Probleme: Porters magischen Engelskünste sind noch nicht ganz ausgereift und Carl hat gar keine Lust, dass Porter sich in sein Leben einmischt. Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflügel zu verdienen. Seine Aufgabe? Den unglücklichen Schüler Carl in den Star und Schwarm der Schule zu verwandeln. 

Porter ist ein 16-Jähriger „Engel im Training“, er ist sehr cool und selbstbewusst - allerdings hat er sich im Himmel, dank einiger deftiger Scherze und Streiche, nicht nur Freunde gemacht. Carl Montclaire ist das komplette Gegenteil: Er ist fünfzehn Jahre alt und es scheint, als sei seine Pechsträhne mindestens ebenso alt. Wenn etwas schief kann bei Carl, dann geht es auch schief. Nun ist also Porter auf die Erde geschickt worden, um Carl zu helfen ein Schulschwarm zu werden. Glückt Porters Mission, dann hat er sich seine Engelsflügel redlich verdient. Allerdings gibt es zwei Probleme: Porters magischen Engelskünste sind noch nicht ganz ausgereift und Carl hat gar keine Lust, dass Porter sich in sein Leben einmischt. Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflügel zu verdienen. Seine Aufgabe? Den unglücklichen Schüler Carl in den Star und Schwarm der Schule zu verwandeln. 

Porter ist ein 16-Jähriger „Engel im Training“, er ist sehr cool und selbstbewusst - allerdings hat er sich im Himmel, dank einiger deftiger Scherze und Streiche, nicht nur Freunde gemacht. Carl Montclaire ist das komplette Gegenteil: Er ist fünfzehn Jahre alt und es scheint, als sei seine Pechsträhne mindestens ebenso alt. Wenn etwas schief kann bei Carl, dann geht es auch schief. Nun ist also Porter auf die Erde geschickt worden, um Carl zu helfen ein Schulschwarm zu werden. Glückt Porters Mission, dann hat er sich seine Engelsflügel redlich verdient. Allerdings gibt es zwei Probleme: Porters magischen Engelskünste sind noch nicht ganz ausgereift und Carl hat gar keine Lust, dass Porter sich in sein Leben einmischt. Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflügel zu verdienen. Seine Aufgabe? Den unglücklichen Schüler Carl in den Star und Schwarm der Schule zu verwandeln. 

Porter ist ein 16-Jähriger „Engel im Training“, er ist sehr cool und selbstbewusst - allerdings hat er sich im Himmel, dank einiger deftiger Scherze und Streiche, nicht nur Freunde gemacht. Carl Montclaire ist das komplette Gegenteil: Er ist fünfzehn Jahre alt und es scheint, als sei seine Pechsträhne mindestens ebenso alt. Wenn etwas schief kann bei Carl, dann geht es auch schief. Nun ist also Porter auf die Erde geschickt worden, um Carl zu helfen ein Schulschwarm zu werden. Glückt Porters Mission, dann hat er sich seine Engelsflügel redlich verdient. Allerdings gibt es zwei Probleme: Porters magischen Engelskünste sind noch nicht ganz ausgereift und Carl hat gar keine Lust, dass Porter sich in sein Leben einmischt. Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflügel zu verdienen. Seine Aufgabe? Den unglücklichen Schüler Carl in den Star und Schwarm der Schule zu verwandeln. 

Porter ist ein 16-Jähriger „Engel im Training“, er ist sehr cool und selbstbewusst - allerdings hat er sich im Himmel, dank einiger deftiger Scherze und Streiche, nicht nur Freunde gemacht. Carl Montclaire ist das komplette Gegenteil: Er ist fünfzehn Jahre alt und es scheint, als sei seine Pechsträhne mindestens ebenso alt. Wenn etwas schief kann bei Carl, dann geht es auch schief. Nun ist also Porter auf die Erde geschickt worden, um Carl zu helfen ein Schulschwarm zu werden. Glückt Porters Mission, dann hat er sich seine Engelsflügel redlich verdient. Allerdings gibt es zwei Probleme: Porters magischen Engelskünste sind noch nicht ganz ausgereift und Carl hat gar keine Lust, dass Porter sich in sein Leben einmischt. Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflügel zu verdienen. Seine Aufgabe? Den unglücklichen Schüler Carl in den Star und Schwarm der Schule zu verwandeln. 

Porter ist ein 16-Jähriger „Engel im Training“, er ist sehr cool und selbstbewusst - allerdings hat er sich im Himmel, dank einiger deftiger Scherze und Streiche, nicht nur Freunde gemacht. Carl Montclaire ist das komplette Gegenteil: Er ist fünfzehn Jahre alt und es scheint, als sei seine Pechsträhne mindestens ebenso alt. Wenn etwas schief kann bei Carl, dann geht es auch schief. Nun ist also Porter auf die Erde geschickt worden, um Carl zu helfen ein Schulschwarm zu werden. Glückt Porters Mission, dann hat er sich seine Engelsflügel redlich verdient. Allerdings gibt es zwei Probleme: Porters magischen Engelskünste sind noch nicht ganz ausgereift und Carl hat gar keine Lust, dass Porter sich in sein Leben einmischt. Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflügel zu verdienen. Seine Aufgabe? Den unglücklichen Schüler Carl in den Star und Schwarm der Schule zu verwandeln. 

Porter ist ein 16-Jähriger „Engel im Training“, er ist sehr cool und selbstbewusst - allerdings hat er sich im Himmel, dank einiger deftiger Scherze und Streiche, nicht nur Freunde gemacht. Carl Montclaire ist das komplette Gegenteil: Er ist fünfzehn Jahre alt und es scheint, als sei seine Pechsträhne mindestens ebenso alt. Wenn etwas schief kann bei Carl, dann geht es auch schief. Nun ist also Porter auf die Erde geschickt worden, um Carl zu helfen ein Schulschwarm zu werden. Glückt Porters Mission, dann hat er sich seine Engelsflügel redlich verdient. Allerdings gibt es zwei Probleme: Porters magischen Engelskünste sind noch nicht ganz ausgereift und Carl hat gar keine Lust, dass Porter sich in sein Leben einmischt. Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflügel zu verdienen. Seine Aufgabe? Den unglücklichen Schüler Carl in den Star und Schwarm der Schule zu verwandeln. 

Porter ist ein 16-Jähriger „Engel im Training“, er ist sehr cool und selbstbewusst - allerdings hat er sich im Himmel, dank einiger deftiger Scherze und Streiche, nicht nur Freunde gemacht. Carl Montclaire ist das komplette Gegenteil: Er ist fünfzehn Jahre alt und es scheint, als sei seine Pechsträhne mindestens ebenso alt. Wenn etwas schief kann bei Carl, dann geht es auch schief. Nun ist also Porter auf die Erde geschickt worden, um Carl zu helfen ein Schulschwarm zu werden. Glückt Porters Mission, dann hat er sich seine Engelsflügel redlich verdient. Allerdings gibt es zwei Probleme: Porters magischen Engelskünste sind noch nicht ganz ausgereift und Carl hat gar keine Lust, dass Porter sich in sein Leben einmischt. Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflügel zu verdienen. Seine Aufgabe? Den unglücklichen Schüler Carl in den Star und Schwarm der Schule zu verwandeln. 

Porter ist ein 16-Jähriger „Engel im Training“, er ist sehr cool und selbstbewusst - allerdings hat er sich im Himmel, dank einiger deftiger Scherze und Streiche, nicht nur Freunde gemacht. Carl Montclaire ist das komplette Gegenteil: Er ist fünfzehn Jahre alt und es scheint, als sei seine Pechsträhne mindestens ebenso alt. Wenn etwas schief kann bei Carl, dann geht es auch schief. Nun ist also Porter auf die Erde geschickt worden, um Carl zu helfen ein Schulschwarm zu werden. Glückt Porters Mission, dann hat er sich seine Engelsflügel redlich verdient. Allerdings gibt es zwei Probleme: Porters magischen Engelskünste sind noch nicht ganz ausgereift und Carl hat gar keine Lust, dass Porter sich in sein Leben einmischt.

Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflügel zu verdienen. Seine Aufgabe? Den unglücklichen Schüler Carl in den Star und Schwarm der Schule zu verwandeln. Porter ist ein 16-Jähriger „Engel im Training“, er ist sehr cool und selbstbewusst - allerdings hat er sich im Himmel, dank einiger deftiger Scherze und Streiche, nicht nur Freunde gemacht. Carl Montclaire ist das komplette Gegenteil: Er ist fünfzehn Jahre alt und es scheint, als sei seine Pechsträhne mindestens ebenso alt. Wenn etwas schief kann bei Carl, dann geht es auch schief. Nun ist also Porter auf die Erde geschickt worden, um Carl zu helfen ein Schulschwarm zu werden. Glückt Porters Mission, dann hat er sich seine Engelsflügel redlich verdient. Allerdings gibt es zwei Probleme: Porters magischen Engelskünste sind noch nicht ganz ausgereift und Carl hat gar keine Lust, dass Porter sich in sein Leben einmischt.

Previous
  • Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflü...
  • Carl ist ein echter Pechvogel.
  • Porter ist ein Engel-in-Ausbildung (EIA).
  • Dr. Cassabi ist ein Engel und ist beauftragt Porter zu überwachen, wenn er seine neuste Herausfor...
  • Jane ist schlau und aufgeweckt. Sie liebt es zu Tratschen und möchte unbedingt Journalistin werden.
  • Die 8-jährige Becky ist unglaublich niedlich und noch dazu sehr clever!
  • Serge ist der Schwarm aller Mädchen und der Anführer aller Sportteams der Schule.
  • Brittany ist das hübscheste und beliebteste Mädchen der ganzen Schule!
  • Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflü...
  • Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflü...
  • Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflü...
  • Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflü...
  • Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflü...
  • Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflü...
  • Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflü...
  • Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflü...
  • Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflü...
  • Der unbekümmerte Engel-Anwärter Porter ist auf die Erde geschickt worden, um sich seine Engelsflü...
Next